Home    Netzwerk    Workshops    Mitglieder    Kontakt   










Newsletter?

Click here!

SUMMER ACADEMY 2017 ausgebucht
SUMMER ACADEMY 2018 - Fronleichnam 31. Mai - 3. Juni 2018
BITTE VORMERKEN

News

28.03.13 16:01

Amerikanische Studie beweist Wirksamkeit und Sicherheit der Fettweg-Spritze

Pressemitteilung NETZWERK-Lipolyse

Die jetzt im renommierten Aesthetic Surgery Journal (ASJ) veröffentlichten Ergebnisse einer Studie amerikanischer Ärzte, die von der ASAPS (American Society of Aesthetic Plastic Surgery) in Auftrag gegeben und von der FDA (Federal Drug Administration) genehmigt wurde, haben erstmals die Wirksamkeit und das geringe Risiko der Injektions-Lipolyse oder Fettweg-Spritze bestätigt.
Die Ärzte haben 7 Patienten am Unterbauch auf jeweils nur 1 Seite behandelt. Das Ergebnis der Studie ist eindeutig: Es konnte eine klare Reduktion des Fettes durch mehrere Untersuchungsmethoden nachgewiesen werden. Die Forscher untersuchten aber nicht ausschließlich die Wirksamkeit der verabreichten Lösung, die aus einem Lezithin und einer Gallensäure bestand, sondern vor allem interessierte auch die Sicherheit und das Risiko der Behandlung für den menschlichen Organismus. Deshalb mussten sich die Patienten zahlreichen Untersuchungen unterziehen mit dem Ergebnis, dass alle sicherheitsrelevanten Daten zeigten, dass der Organismus von der Behandlung nicht oder nur in einer kurzen Phase nach der Behandlung beeinflusst wurde.
Die Injektions-Lipolyse ist für kleinere Fettdepots geeignet, so die Schlussfolgerung der amerikanischen Forscher, wobei nur ausgebildete Ärzte die Behandlung durchführen sollten. Die Studie weist darauf hin, dass die Therapie für Patienten geeignet ist, die keine operativen Verfahren aus ästhetischen Gründen durchführen lassen wollen und dass bis zum endgültigen Ergebnis einige Monate vergehen.
Weitere Informationen: www.injektions-lipolyse.de

Zitat
Conclusions
In summary, we have shown in this small study that injections of PC-DC can effectively reduce abdominal fat volume and thickness, with no serious adverse effects in healthy adult women. We believe that the ideal candidate for injection lipolysis desires treatment of small areas of excess fat or localized deposits, such as the correction of postlipoplasty contour irregularities or asymmetry.
Injection lipolysis is a tool for those patients who wish to have less invasive procedures and/or are afraid of anesthesia. However, patients need to be aware that achieving desired results may take several months.“

Metabolic and Structural Effects of Phosphatidylcholine and Deoxycholate Injections on Subcutaneous Fat : A Randomized, Controlled Trial
Dominic N. Reeds, B. Selma Mohammed, Samuel Klein, Craig Brian Boswell and V. Leroy Young
Aesthetic Surgery Journal 2013 33: 400


Back

Internet Information

Bitte besuchen Sie auch unsere anderen Domains:

 

NETZWERK-ÄsthetikMeso über Mesotherapie

NETZWERK-Lipolyse über Fettweg-Spritze

NETZWERK-Keloid über die Intraläsionale Kryochirurgie zur Behandlung von Keloiden

ISL- Internationale Gesellschaft für Lipolysetherapie . Patienteninformation



EnglishOther
Language


Journalisten

Kontakt: Dirk Brandl

+49-(0)2508-21 59-100

brandl@network-
globalhealth.com

 

 

   © 2005-2016 by Lichtblick GmbH    Impressum